BRK-Allianz (http://brk-allianz.unen.de/index.php)
-- Anders sein (http://brk-allianz.unen.de/board.php?id=2)
Thema: Der erste blinde Richter am BGH (http://brk-allianz.unen.de/topic.php?id=133)


Geschrieben von: 55555 am: 07.04.12, 14:10:23
Zitat:
Mit 17 schien seine Karriere am Ende: Hans-Eugen Schulze hatte seine Ausbildung an der Blindenschule Soest absolviert und sollte von nun an für den Rest seines Lebens Stühle oder Matten flechten, telefonieren oder stenografieren - typischer Werdegang eines Blinden, der in den zwanziger Jahren geboren wurde. Doch damit gab sich Schulze nicht zufrieden. 24 Jahre später wurde er Richter am höchsten deutschen Zivilgericht, dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Er war dort der erste blinde Richter.

"Ich war glücklich, irgendwie demütig und dankbar. Aber ich habe hart dafür gekämpft", sagt Schulze. Inzwischen ist er 89 Jahre alt - und an seinem neunzigsten Geburtstag, dem 10. April, wird Schulze mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet.

Quelle